Motivation

Du musst das Rad nicht neu erfinden,…………

Du musst es nur zum Rollen bringen!

Du fragst dich, wie dich diese Weisheit im „Ausdauersport: Körperspüren“ weiterbringen soll?

Du hast keine Idee, wie du das altgediente Rad zum Rollen bringen kannst?

Ich verrate dir ein offenes Geheimnis, dass aber von Millionen von Menschen einfach ignoriert wird!

Hör nicht so viel auf Youtuber, folge nicht so vielen Instagram Accounts und höre auf den, dem Du am meisten am Herzen liegst! 

Du hast noch keinen getroffen, der es wirklich ehrlich mit dir meint?

Dann schau in den Spiegel und hör auf dich selbst zu belügen!

Nachdem du in den Spiegel geschaut hast, ohne Maske!, legst du dich auf den Rücken und beobachtest die Atembewegung deines Brustkorbs oder Bauchs.

Sobald du 10 Minuten, ohne Abschweife!, deinen Atem beobachten kannst, wird Dein Rad für den Rest des Tages, Deines Lebens bergab rollen.

Kleiner Hinweis: Es wird ne rasante Downhill Strecke mit jeder Menge Wurzeln, Steinen und „gegnerischen“ Mitstreitern. Du musst nur die Balance halten und die Hangabtriebskraft tut das übrige.

Von ganzem Herzen wünsche ich dir das, Christian von Körperspüren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.